Defensive Driving (DD)
"Mit VIN zu einer neuen Fahrkultur!"

Defensive Driving (DD)

"Mit VIN zu einer neuen Fahrkultur!"

 

Sie wollen eine nachhaltige Schulung und eine neue „Fahrkultur“ in Ihrer Firma?
Das Programm „DEFENSIVE DRIVING“ wird von VIN erfolgreich seit vielen Jahren in der Praxis eingesetzt. Eine ständige Evaluation der durchgeführten Trainings sichert eine permanente Anpassung an die aktuelle Gesetzgebung und an die sich rasch verändernden Verkehrsverhältnisse auf unseren Straßen.
„DD“ prägt eine positive Bewusstseinsbildung innerhalb der Firmenphilosophie, motiviert Geschäftsleitung und Mitarbeiter zu mehr Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit – immer nach dem Grundsatz „Safety First“!
Die Inhalte für ein DD-Training werden von VIN vorgestellt und vom Kunden ausgewählt. So entsteht ein individuelles Trainingsprogramm mit Inhalten wie:

  • Sichtweisen und Prinzipien des defensiven Fahrens
  • Jahreszeiten im Straßenverkehr
  • Partnerschaft im Straßenverkehr
  • Stress und seine Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit
  • Stressvermeidung /Reduzierung
  • Umgang mit Zeitdruck
  • Ermüdung und Ablenkung beim Fahren
  • Richtige Ernährung, Fitness und Gesundheitsvorsorge

 

Das Fahren im Realverkehr ist immer Bestandteil des Praxistrainings.
Weitere Inhalte erarbeiten wir mit unserem Kunden und orientieren uns dabei an den jeweiligen Anforderungen der Firmenpraxis.

 

Die DD-Schulungen sind nur für Fahrer-Gruppen buchbar.
Bitte die (möglichen) BAG Fördermittel rechtzeitig beantragen – wir helfen dabei.
Die Schulungen sind mit der BKF-Weiterbildung nach BKrFQG zu verknüpfen.
Wir beraten Sie gern und erstellen kurzfristig ein individuelles Angebot.