Fahrevents und Fahrspaß
"On- und Offroad mit einem Lächeln"

Fahrevents und Fahrspaß

"On- und Offroad mit einem Lächeln"

 

Mit unseren Kooperations-Partnern bieten wir Ihnen besondere Fahrevents an. Hierbei gibt es Tagesprogramme oder auch Module, die stundenweise (z.B. Afterwork) in Ihren Programmtag eingebunden werden. Weitere Eventmodule auf Anfrage. Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen mit unseren Partnern ein individuelles Angebot.

 

Einige Fahrevent-Möglichkeiten in der Fahrwelt Hungriger Wolf:

  • Fahrdynamik-Übungen aus dem SHT-Programm
  • Taxifahrten mit Rennsportfahrzeugen
  • Driften und mehr aus dem Programm „Stuntfahrer für einen Tag“
  • Quad fahren im Offroad-Parcours und auf ausgewählten Rundstrecken
  • Kart fahren im Handling-Parcours
  • Segway fahren im Geschicklichkeits-Parcours

 

web_teaser-51.1Kundenveranstaltungen für Autohäuser

In der Fahrwelt Hungriger Wolf mit Übernahme der kompletten Organisation nach Vorgaben des Kunden.

Hierbei werden neben den Fahrer-Programmen je nach Kundenwunsch auch Sondermodule (Flugplatz-Rundkurs, Segway- und/oder Quadfahren integriert und angeboten.

 

 

 

amg-15Sportliches- /Dynamisches Fahren

Mit dem eigenen Fahrzeug (Straßenzulassung erforderlich). Das Halbtagestraining (4 Std.) beinhaltet Getränke und einen kleinen Imbiss. Das Fahrprogramm wird in kleinen Gruppen (bis 8 TN) am Vormittag (9 – 13 Uhr) und am Nachmittag (14 – 18 Uhr) angeboten.

Inhalte: Vorstellung und Erwartungshaltung mit Statusbestimmung und Erfahrungsaustausch, Briefing, geführtes Fahren, freies Fahren, Abschlussrunde.

 

amg-30After-Work Fahren

Mit dem eigenen Fahrzeug. Das Fahrprogramm (4 Std.) beinhaltet Getränke und einen kleinen Imbiss. Das Fahrprogramm wird in kleinen Gruppen von 15 – 19 Uhr) angeboten.

Inhalte: Kurze Vermittlung der Grundlagen (Sitzhaltung, Handling), geführtes Fahren (Blickführung, Linie, Kurven, Handling), hoher Anteil Fahrpraxis, Abschlussrunde.

 

 

web_teaser-17.1Fahr- und Serviceprogramm Old- und Youngtimer

Das Programm (9 – 17 Uhr) ist für die Zielgruppe „Fahrer von Klassikfahrzeugen“ verschiedener Marken konzipiert. Es beinhaltet ein Tagescatering und ist auf 12 TN begrenzt.

Inhalte: Neben einem Fahrprogramm mit verschleißarmen Übungen werden von Oldtimer-Experten Grundlagenwissen zur Technik von historischen Fahrzeugen sowie Tipps zur Wartung und Pflege vermittelt.

 

 

 

web_teaser-10.1Gruppenausfahrt / Rallye

Im Bereich Hamburg und Schleswig-Holstein kombiniert mit einem Fahrprogramm (2 Std.) in der Fahrwelt  Hungriger Wolf.

Vorschläge für Routen u. Lokationen sind bei VIN vorhanden – können aber auch vom Kunden ausgewählt werden und festgelegt werden. Programmerweiterung mit Abendveranstaltung und Übernachtung möglich.